01.02.2021

Heartbrands + mo’web research: Strategische Sicherheit für Entscheider.

Markenkommunikationsexperte Heartbrands und Marktforschungsspezialist mo’web research kombinieren ihre Kompetenzen.
 Strategisches Denken heißt: verstehen, was Menschen bewegt. Ob bei der Neuausrichtung einer bestehenden Marke oder der Einführung eines neuen Produktes, ob zur Gewinnung neuer Mitarbeiter oder wenn ein bestehendes Team für neue Ziele begeistert werden soll: Unternehmerische Entscheidungen sind erfolgreich, wenn sie die Menschen berücksichtigen, um die es geht.



Für die Konzeption zielgruppenrelevanter Markenentwicklung und -kommunikation setzen wir bei Heartbrands schon seit über einem Jahrzehnt auf psychologische Online-Marktforschung. Seit vielen Jahren ist mo’web research uns dabei ein zuverlässiger Partner. Im Zuge einer neuen Kooperation bauen wir diese Zusammenarbeit nun aus.



Das Ziel: größtmögliche strategische Entscheidungssicherheit auf Basis konkreter Handlungsempfehlungen. Fehlt der Blick durch die Brille der Zielgruppe, überlassen Entscheider einen entscheidenden Faktor dem Zufall. “Um unternehmerische Schritte nicht von Annahmen, Bauchgefühl oder der eigenen, subjektiven Präferenz abhängig zu machen, ist die Zielgruppenperspektive unverzichtbar”, ist Herbert Höckel, Geschäftsführer bei mo’web research überzeugt. Oft aber werden Daten lediglich herangezogen, um bereits bestehende Entscheidungen zu untermauern. Dem begegnen wir mit klaren Handlungsempfehlungen: “Wir formulieren zum Beispiel anhand fundierter psychologischer Zielgruppenmerkmale konkret, wie sich ein Unternehmen oder eine Marke strategisch ausrichten muss, um den Ansprüchen ihrer Zielgruppe gerecht zu werden.” erklärt Victoria Fix, Wirtschaftspsychologin bei Heartbrands.



Mit der Kooperation zwischen Rhein und Elbe vernetzen beide Unternehmen ihre Expertisen. Von dem interdisziplinären Austausch profitieren nicht zuletzt die Kunden: “Erfolgreich ist am Ende nicht, wer seinen Geschmack oder seinen Stiefel durchsetzt, sondern wer seine Zielgruppe wahrnimmt, ernstnimmt und mitnimmt.” weiß Sascha Richert, Geschäftsführer bei Heartbrands.

Steiff
BioFarm
Signal
PSD Bank
Iglo
zendium
OMO
Dove
Domestos
Hellmanns
Audi
Langnese
Bofrost
ARAL
Schwartau
Carnediem
Airconomy
Aldi
Knorr
Costa
Zirkulin
Uuru
Ben & Jerry's
Kluth
Chirat
Comfort Intense
Elbeo
Elb Depot
Maryland
Magnum
GE Healthcare
Ferring
Medac
Johnson&Johnson
Upfield
Regal Springs
Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Besuchern den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, erklären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden.
Weitere Informationen Akzeptieren Ablehnen